Nur bei uns: die besten Gegengeschäftskooperationen/Auktionen 

mit Süddeutscher Zeitung,Stuttgarter Nachrichten und Funke-Medien

3 Medienpartner und Anbieter für Gegengeschäfts-Medienkooperationen
Alles aus einer Hand: minimaler organisatorischer Aufwand und Beratung inklusive 

      NEU! Süddeutsche Zeitung: 

jederzeitige Bewerbung auf Basis Gegengeschäft möglich

je nach Art der Bewerbung: 730.000 - 1,25 Mio. LeserInnen, größtenteils in Süddeutschland. Reiseauktion auf Abruf bei zeitnahem oder zeitgleichem Inserat. Diverse Formate in verschiedenen Beilagen und Rubriken. 

Zusätzlich veranstaltet die SZ  zu 12 fixen Terminen Schwerpunkt-Auktionswochen und verbindet diese mit Themen-Beilagen. Die nächsten Termine sind 15.10. und 19.11., nicht alle davon sind für jeden Anbieter von Interesse, da manche von ihnen regions- oder themenspezifische Schwerpunkte haben (z.B. Bayern, Italien, Kinderhotels,...).

 

Gegenwert: zwischen ca. EUR 1.900,-- und ca. EUR 6.500,-- je nach Format und Rubrik.

 

Wir beraten Sie gerne im Detail, haben Musterbeispiele etc.  

      Stuttgarter Nachrichten/Stuttgarter Zeitung:
Ihre Offensive in Baden-Württemberg! 
die nächsten Termine:  ca. März, Oktober, November 2021

Reichweite: 470.000 LeserInnen mit überdurchschnittlich hoher Kaufkraft (erhoben durch MAFO) in Baden Württemberg.

Anzeigenflächen/Gegenwert: 2.900,-- bis 4.900,-- EUR je nach Format (großflächig), je nach Termin und konkreter Variante. Wir beraten Sie gerne im Detail.

     

                                          

   
     Funke Mediengruppe: print oder online NRW
z.B. ca. 150.000 Sichtkontakte für Ihr Advertorial für Gegenwert 3.000,--
die nächsten Termine: ca. Mai und November 2021

Die Funke Mediengruppe ist eines der größten Verlagshäuser Deutschlands. Unter anderem gehören mit der WAZ (NRW, ca. 1,5 Mio. LeserInnen), der Online-Ableger "der Westen", dem Hamburger Abendblatt und der Berliner Morgenpost 3 bedeutende Tageszeitungen und reichweitenstarke Online-Medien in wichtigen Kernmärkten für den Tourismus und online-Handel zur Verlagsgruppe. Überall dort können Sie Ihr Guthaben, das Sie bei der Reiseauktion zur Verfügung stellen, einlösen. 

Zwei Mal jährlich führt Funke Mediengruppe eine derartige Auktion durch. Ihr Guthaben können Sie in den Zeitungen oder in den online-Portalen nutzen. Dia die genannten Medien unterschiedliche Formate für Ihre Werbung zur Verfügung stellen (vom Print-Inserat bis zum online-Advertorial) schnüren wir hier kein konkretes Paket.

Ein Beispiel:

Ihr ausführliches Advertorial mit Teaser-Text, Advertorial auf eigener Seite und Link zu Ihrem Unternehmen: im Gegenwert von ca. EUR 3.000,-- erhalten Sie ca. 150.000 ad-impressions (Blick-Kontakte). 

Im Gegensatz zu den Stuttgarter Nachrichten bewertet Funke-Mediengruppe Ihr Guthaben nach dem tatsächlichen Verkaufserlös, daher lassen sich Formate (Print-Werbung) bzw. Anzahl der Page-Impressions (online-Werbung) erst exakt nach der Auktion definieren. 

Wir beraten Sie gerne individuell, präsentieren Ihnen Ihre Möglichkeiten und unterbreiten konkrete Vorschläge für die Print- und online-Medien der Funke-Mediengruppe.

Genial: Mit anderer Leute Geld werben. Die Käufer Ihrer versteigerten Angebote finanzieren Ihre großflächige Werbung.

Die Hotellerie verfügt unseren Erfahrungen nach über sehr geringe oder gar keine Budgets für Werbung in Massenmedien. Und auch wenn das manche Hoteliers nicht wahrhaben möchten: Google Ads und (oftmals ohnehin etwas holpriges) Social-media-Marketing alleine ist nicht die Antwort auf alles. Denn Suchmaschinen-marketing verlangt den ersten Schritt des Users, er muss sich aktiv auf die Suche begeben. Wer aber weckt das Interesse, den Wunsch, wo entsteht die Inspiration?

 

Jede Reise beginnt mit der Inspiration, das bedeutet "Gusto machen". Und dazu bedarf es Bilder und Werbetexte statt "Wellnesshotel in XY". Anders ausgedrückt: Emotion. Nur mit möglichst großformatigen Werbeanzeigen erzielen Sie diese Emotionen. Und da sind wir wieder bei der günstigsten Möglichkeit, zu Großformat zu gelangen: Gegengeschäft. Und zwar in erstklassigen, reichweitenstarken Medien.

Wie funktionieren Reise-Auktionen?
Warum sind sie für jedes Hotel von Interesse?
Wie können Sie davon wirklich profitieren?
Dazu dieses Video-Tutorial:

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Unsere Leistungen und Konditionen:

Beratung, Koordination, Vermittlung und gesamte Abwicklung:

- Beratung für Ihren optimalen Auftritt bei Auktion und Inserat (welche Werbefläche, wann und wo, an welchem Tag etc.). 

- gesamte vertragliche Abwicklung zwischen Ihnen und dem Medium

- Gestaltung: Textierung und Platzierung Ihrer Bilder für die Auktion inklusive der begleitenden Werbetexte nach Ihren Vorgaben mit "Rohdaten" bzw. Stichworten (wir beraten Sie im Detail)

- Inseratensujet: Gestaltung bei Bedarf auf Anfrage

Kosten:

 

ab einem Schaltvolumen von EUR 10.000,-- pro Jahr (von der ersten Auktion gerechnet) entfallen die Abwicklungskosten.

 

EUR 400,-- pro Abschluss/Auktion: bei gleichzeitiger Abwicklung mehrerer Auktionen keine weiteren Kosten. (bei Projektkunden von Signal! Marketing & Development EUR 340,--)

Kunden mit Jahrespauschalvereinbarung erhalten unsere Leistungen kostenlos, sofern noch nicht 10 Kooperationen/Jahr verbraucht worden sind.

Signal! Marketing & Development                                                                              +(43) (0)676/431 62 32
Kontakt/Impressum/Datenschutz
 

Signal! Marketing & Development e.U.

  • Alois Schrott Straße 8/5, 6020 Innsbruck  (Büro)

  • Jesserstraße 12, A-2333 Leopoldsdorf (Gewerbestandort)

  • Tal 44, D-80331 München (Büro D)

 

T +43 (0)676/431 62 32

info@signal-marketing.at