Innovation in Ihrer Gastronomie:

die digitale Speisekarte

Am Puls der Zeit – hygienisch – praktisch – ökonomisch und ökologisch - mehrsprachig

 

So schnell kann’s gehen. Noch vor kurzem gehörten zumeist schwere und große Speisekarten zur scheinbar unverwüstlichen Identität der gehobenen Gastronomie. Und plötzlich gibt es neue rigorose Hygienebestimmungen, Folierungen und Wisch- und Desinfektionsorgien.

Kommunikation ist unser Thema, dazu gehört auch die Gastkommunikation vor Ort. Deshalb haben wir uns um eine innovative Alternative bemüht, die die neuen hygienischen Herausforderungen intelligent meistert. Sie ist preisgünstig, ökologisch und lässt sich binnen Minuten für Sie als Hotelier oder Gastronom aktualisieren. Und erspart Ihren MitarbeiterInnen im Service Arbeitsaufwand.

Das Produkt ist bereits am Markt und erfreut sich bester Akzeptanz.

Und so funktioniert’s:

Ihre Speise- und Getränkekarte wird in das CRM eingegeben, Gäste holen sich via Tischaufsteller den QR-Code auf ihr Smartphone, lesen Ihre Karte auf dem eigenen Smartphone und bestellen wir gewohnt bei Ihren Mitarbeitern.  Keine App zum Download erforderlich, für den Gast funktioniert es mit IOS genauso wie mit Android.

Ihre Vorteile:
  • Lediglich der Tischaufsteller muss nach Berührung von Gästen abgewischt werden

  • Hygieneanforderungen werden leichter eingehalten

  • kein Platzverlust bei Tisch durch große Karten

  • kein Papierverbrauch und Arbeitsersparnis

  • verschiedene Sprachversionen lassen sich einfach administrieren

  • leichte Aktualisierung Ihrer Karte möglich​

Muster/Beispiel:

Zücken Sie jetzt Ihr Smartphone und lesen Sie den QR-Code ein:

Leistungen und Kosten:

Mit unserem Partner menuvice.com bieten wir folgendes Paket an:

-  Software samt CRM für das Hochladen Ihrer Inhalte

-  erstmaliges Hochladen Ihrer Speisekarte, Sie aktualisieren dann nur mehr

- Ihre digitale Speisekarte im Corporate Design Ihres Betriebs

- Tischaufsteller mit QR-code (diese müssen natürlich weiterhin abgewischt werden)

Optional: Zusatzmodul Bestell- und Bezahlfunktion

                Sprachmutationen

 

Liefer-/Produktionszeit: ca. 1 – 2 Wochen

 

Ab EUR 490,--

Tischaufsteller pro Aufsteller: EUR 2,50

Pro's & Con's:

Wir haben uns natürlich auch die Frage gestellt, wieviel Digitalisierung in die Hotellerie bzw. gehobene Gastronomie passt und wie vor allem die Generation 70+ damit umgehen könnte.

 

Nun, wir haben das Produkt selbst schon verkauft und uns auch bei potenziellen Gästen umgehört bzw. beobachtet. Dazu auch Alfred G. (81 Jahre alt) und potenzieller Hotelgast:

 

"ich verwende etwa für meine Bankgeschäfte und Reiseplanungen mein Smartphone, warum sollte ich nicht auch meine Speisenauswahl im Restaurant so treffen können? Und ich sehe ein, dass es für ein Hotel leichter ist, mit den aktuellen Herausforderungen auf diese Art umzugehen, auch ich fühle mich dadurch sicherer".

Und selbst in der Tourismushochburg Mallorca, die auch nicht arm an luxuriösen Restaurants ist,ist QR-Code angesagt, wie dieser Zeitungsartikel von Ende Mai 2020 zeigt.

Signal! Marketing & Development                                                                              +(43) (0)676/431 62 32
Kontakt/Impressum/Datenschutz
 

Signal! Marketing & Development e.U.

  • Alois Schrott Straße 8/5, 6020 Innsbruck  (Büro)

  • Jesserstraße 12, A-2333 Leopoldsdorf (Gewerbestandort)

  • Tal 44, D-80331 München (Büro D)

 

T +43 (0)676/431 62 32

info@signal-marketing.at